Es gibt im Westerwald einen Gnadenhof, den ich, so gut es geht unterstützen möchte. Dort leben neben alten, behinderten und weggeworfenen Hunden auch 3 Kühe, mehrere Enten und Gänse und einige Schafe.Die Unterstützung kann sowohl mit Sach als auch Geldspenden erfolgen und ich verbürge mich persönlich dafür, das alles zu 100 % dort ankommt, wo es gebraucht wird. Die Betreiberin kümmert sich rührend um jedes einzelne Lebewesen dort und verzichtet lieber selbst auf etwas, bevor nicht alle 2 und 4 Beiner versorgt sind. Auch auf Facebook ist der Gnadenhof zu finden, so das man mit einem "Gefällt mir" immer alle Neuigkeiten erfährt. Den Link zum Gnadenhof und zu dessen Facebookseite finden Sie in der Linkliste.Mein besonderer Liebling Milan. Auch er hat eine eigene seite auf Facebook